Die 14 Berliner Flötisten

https://www.facebook.com/14.berliner.floetisten/?fref=ts

Vertretung

Deutschland

Die 14 Berliner Flötisten

Die 14 BERLINER FLÖTISTEN
gehören zu den außergewöhnlichsten Ensembles des Klassik-Musiklebens. Seit seiner Gründung im November 1996 hat es zahlreiche Konzerte im ganzen Land gespielt wie in der Berliner Philharmonie, der Kölner Philharmonie, beim Beethovenfest Bonn und Kissinger Sommer. Beim Schleswig-Holstein Musikfestival gab es im Sommer 2015 gleich vier Konzerte.
Viele Konzerte des Ensembles werden von dem Conférencier und Solohornisten der
Berliner Philharmoniker Klaus Wallendorf charmant und humorvoll moderiert.

KONZERTE

20. Oktober 2018 - Schloßkonzerte Königs-Wusterhausen

15. Dezember 2018 - Berlin - Kammermusiksaal der Philharmonie


KONZERTE ZULETZT

16. Juni 2018 - Kempen (Moderation: Klaus Wallendorf)

10. April 2018 - Budapest Frühlingsfestival

15. Dezember 2017 - Düsseldorf, Tonhalle

7. März 2017 - Wolfenbüttel (Moderation: Klaus Wallendorf)
Arrangements von Bizet, Dvorák, Gershwin, Mozart und anderen

11. Dezember 2016 - Berlin, Kammermusiksaal der Philharmonie
"Jubiläumskonzert zum 20jährigen Bestehen des Ensembles"
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Sebastian Bach, Claude Debussy, Georges Bizet, Flint Juventino Beppe, Siegfried Matthus, Werner Thärichen, Felix Mendelssohn Bartholdy, Antonín Dvořák, Nikolaj Rimsky-Korsakow, Richard Eilenberg und Joachim Schmeißer
Moderation: Klaus Wallendorf

22./23./24./25. August 2015 - SCHLESWIG-HOLSTEIN MUSIK FESTIVAL
Konzerte in Basthost, Haseldorf und Altenhof

Top