Clemens Hagen
Cello

Repertoire

Clemens Hagen

ORCHESTERREPERTOIRE

L.v. BEETHOVEN

Konzert für Violine, Violoncello, Klavier und Orchester C-Dur op.56

J. BRAHMS
Konzert für Violine, Violoncello und Orchester a-moll op.102

A. DVORAK
Konzert für Violoncello und Orchester h-moll op.104

E. ELGAR
Konzert für Violoncello und Orchester e-moll op.85

G. FAURÉ
Elegie für Violoncello und Orchester c-moll op.24

F. GULDA
Konzert für Violoncello und Blasorchester

G. F. HAAS
Konzert für Violoncello und Orchester (2003/04)

J. HAYDN
Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 C-Dur
(Kadenzen: Georg Friedrich Haas, UA seitens Clemens Hagen im Mai 2009 mit Nikolaus Harnoncourt und den Wiener Philharmonikern im Konzerthaus Wien)
(alternativ: Mit eigens für Clemens Hagen komponierten Kadenzen von Henning Kraggerud)
Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 2 D-Dur

W. LUTOSLAWSKI
Konzert für Violoncello und Orchester (1969/70)

C. SAINT-SAENS
Konzert für Violoncello und Orchester Nr.1 a-Moll op.33

D. SCHOSTAKOWITSCH
Konzert für Violoncello und Orchester Nr.1 a-moll op.99

R. SCHUMANN
Konzert für Violoncello und Orchester a-Moll op. 129

RICHARD STRAUSS
Don Quixote op.35 Phantastische Variationen für Violine, Viola, Violoncello und Orchester

P.I. TSCHAIKOWSKY
Rokoko-Variationen für Violoncello und Orchester op.33

E. TOCH
Konzert für Violoncello und Kammerorchester op.35 (1924/25)

zurück zur Kurzübersicht

Top